IT in der Patientenversorgung

IT in der Patientenversorgung heute erfordert den permanenten Austausch, die flexible Verfügbarkeit und die Verlässlichkeit von Informationen am Krankenbett, im Behandlungszimmer, im OP und in der Arztpraxis ebenso wie einrichtungsübergreifend. Dies ist nur durch eine intelligente IT-Unterstützung möglich. Der technologische Fortschritt im Gesundheitswesen entwickelt sich rasent. So setzen Krankenhäuser und Arztpraxen bereits heute IT-Lösungen ein. Immer mehr Ärzte und Pflegende nutzen bei ihrer täglichen Arbeit darüber hinaus mobile Geräte wie Smartphones oder Tablet-PCs.


Advertisements

Über weltculture

Corporate Social Responsibility (CSR) bzw. Unternehmenssozial„Konzept, das den Unternehmen als Grundlage dient, auf freiwilliger Basis soziale Belange und Umweltbelange in ihre Unternehmenstätigkeit zu integrieren.
Dieser Beitrag wurde unter IT-Medizin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s